Home | Wurst ABC | Rohwurst

Rohwurst

Rohwurst

Rohwürste werden aus rohem Rind-, Schweine- oder Geflügelfleisch, kernigem Speck, Salz und Gewürzen sowie Fermenten hergestellt. Für das Rohwurstbrät werden im Fleischwolf vorzerkleinertes Fleisch und Speck in einem Kutter zerkleinert, bis die richtige Körnung erreicht ist. Gleichzeitig werden die übrigen Zutaten gleichmäßig im Brät verteilt.
Rohwurst kann sowohl streich- als auch schnittfähig sein.

Nach dem kuttern kann die Wurstmasse in Därme gefüllt werden. Die Wursthüllen müssen atmungsaktiv, wasser- und dampfdurchlässig sowie elastisch sein, da die Würste im Laufe der Reifung Wasser abgeben und schrumpfen.

Die Rohwurst-Reifung ist ein empfindlicher Prozess, der für die gewünschte Säuerung, Aromabildung, Schnittfestigkeit und Haltbarkeit sorgt. Die Würste reifen während des Trocknens in klimatisierten Räumen bei 15 – 22 Grad Celsius.

Rohwürste erhalten durch Räuchern eine besondere Geschmacksnote, oder man lässt die Würste an der Luft weitertrocknen und nachreifen. Auch nach dem Räuchern reift die Wurst weiter und verliert Feuchtigkeit. Eine gut ausgereifte Dauerwurst wird insgesamt bis zu 40 Prozent leichter.

Die Rohwürste bei Astro sind in den Sortimenten 1A Auslese, Westfälische Art, Trendsetter, Ummantelte und Pizza-Salami erhältlich.

ASTRO Fleischwarenfabrik - Die Wurst- und Schinkenmacher - Wurst und Schinken aus Westfalen.
Traditioneller Hersteller westfälischer Wurst- und Schinkenspezialitäten. Hochwertige Fleischwaren und Feinkost-Produkte.
Rohwurst, Schinken & Speck, Feinkost & Aspik. Für SB - Einzelhandel, Bedienung - Großhandel, Großverbraucher & Industrie.

August Strothlücke GmbH & Co. KG Fleischwarenfabrik • Berensweg 22 • 33415 Verl • info@astro-verl.de